Aus PCN wird PCR

ACR-PCR_192-80

Die Zeit läuft!

ACN/PCN wird durch ACR/PCR ersetzt

Ab 28. November 2024 muss die Belastklasse einer Flugbetriebsfläche im AIP anhand eines PCR-Werts berichtet werden.
Das ACN/PCN-Berechnungsmodel wird durch ein ACR-PCR-Modell ersetzt.

Basis hierfür sind die entsprechenden Regelwerke der ICAO und der EASA:

  • ICAO Aerodrome Design Manual (Doc 9157) ADM Teil 3 Pavements 3. Edition 2022
  • EASA Certification Specifications and Guidance Material for Aerodrome Design (CS-ADR-DSN)

 

Das neue ACR-PCR-Verfahren basiert auf LEA “Linear Elastic Analysis”. Dies war bereits im ICAO ADM Teil 3 von 1983 vorgesehen und wurde mit der 3. Ausgabe 2022 aktualisiert. Heutige IT-Technologien ermöglichen die Anwendung.

  • FAA-Software COMFAA wird nicht weiter genutzt
  • ACR/PCR ist bereits in FAARFIELD implementiert

Das ACR-PCR Verfahren ist direkt mit der Konstruktion des Aufbaus der Flugbetriebsfläche verbunden. 

Die Berechnung ist detaillierter und ermöglicht eine nachhaltigere Entwicklung der Belagskonstruktion durch Materialoptimierung.

Das ACR-PCR Verfahren an sich hat keine Nachteile gegenüber bisherigen Methodik, im Gegenteil.

Es gibt jedoch keine Korrelation zwischen dem bisherigen PCN-Wert und dem künftigen PCR-Wert, so dass eine “einfache” Umrechnung nicht möglich ist.

 

Die Umsetzung des neuen Verfahrens ist verpflichtend für ALLE Flughäfen und Flugplätze im Einflußbereich von EASA und ICAO.

 

Downloads
thumbnail of ACR-PCR_Flyer-DE

ACR-PCR_Broschüre

Wir bieten kompetente Unterstützung in der Umsetzung der neuen Anforderung.

  • Beratung zu möglichen Verfahrensweisen für die Neuermittlung der zu veröffentlichenden PCR-Werte
  • Neuberechnung der Flugbetriebsfläche
  • Begleitung der Abstimmung zwischen Behörde und Flugplatzbetreiber
  • Begleiten notwendiger Verfahren zur Neuermittlung, z.B. bei Messungen durch Dritte
  • Unterstützung / Beratung bei Verkehrsprognose

 

Melden Sie sich bei unserem Kollegen Herr Günther Dziddek unter +49 711 351452-31 oder senden Sie eine email an guenther.dziddek@airport-consult.com.

Hello UptimeRobot